Ein Angebot der Kirchen in Kooperation mit der Bahn

Bahnhofsmissionen sind überwiegend ökumenische Angebote der evangelischen und katholischen Kirche. Sie werden von den kirchlichen Wohlfahrtsverbänden vor Ort in der Regel gemeinsam getragen – auf katholischer Seite sind dies IN VIA oder Caritas, auf evangelischer Seite Diakonie, Stadtmission oder Innere Mission.

Die Bahnhofsmissionen werden unterstützt durch die Deutsche Bahn. Sie stellt den Bahnhofsmissionen Räume an den Bahnhöfen für ihren Dienst kostenfrei zur Verfügung.