Angebot

Sie sind gerade mit dem Zug angekommen oder haben sich durch ein Missgeschick verletzt? Ihr Kind muss häufig alleine mit der Bahn reisen? Sie trauen es sich nicht mehr zu, ohne Begleitung Ihre Bahnreise zu bewältigen? Oder Sie sind gerade in akuter Not, haben keinen Platz für die Nacht und wissen nicht weiter?

Dann scheuen Sie nicht den Weg zur Bahnhofsmission. Die Mitarbeitenden helfen entweder direkt oder vermitteln Sie an geeignete Hilfeeinrichtungen weiter. Und mit Angeboten wie Reisehilfen, Kids on Tour oder Mobile Reisebegleitung unterstützen wir Sie unterwegs.

BM Hof: Jugendliche kochen für Bedürftige

Hof. Tausche Schulbuch gegen Suppenschöpfer: Schülerinnen und Schüler aus der 10. Jahrgangsstufe der Johann-Georg-August-Wirth-Realschule in Hof bekoch(t)en im Februar die Gäste der dortigen Bahnhofsmission. Viermal, immer...[mehr]

Bayern-Basketballer: 150 Rucksäcke für die Bahnhofsmission

München. Es ist der erste freie Tag seit einer Woche gewesen – und dennoch war das Trio der Bayern-Basketballer selbstverständlich (und pünktlich) anwesend. „Es geht ja um eine gute Sache“, sagte FCBB-Kapitän Danilo Barthel...[mehr]

MdL Sanne Kurz auf Stippvisite in der Bahnhofsmission

Regensburg/München. Von der Klausurtagung direkt in die Bahnhofsmission: Für Sanne Kurz, Münchner Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, war die Stipp-Visite in der Regensburger Bahnhofsmission eine Herzensangelegenheit....[mehr]